Homeworld

Normale Version: Beef Brisket oder Rinderbrust gegrillt
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Heute gibts bei und gegrillte Rinderbrust "Beef Brisket".
Die einzelnen Scheiben mit Meersalz, Pfeffer und Senf mariniert.
Im Kugelgrill einen Minionring ausgelegt. Das bedeutet das die Grill Briketts im Grill wie ein Ring am Rand des Kohlerost ausgelegt werden. Dieser Ring wird nicht geschlossen
Er brennt dann über Stunden langsam ab. Man kann damit gut über bis zu 20 Std die Temperatur konstand bei um die 100°C halten.
Ein paar glühende Briketts zuenden den Ring. Für das Raucharoma hab ich ein paar angefeuchtete Holzchips aufgelegt.

[Bild: he2adeha.jpg]

[Bild: ja9ege7y.jpg]

[Bild: vesuzytu.jpg]

[Bild: dedyga3u.jpg]

110°C, die optimale Temperatur für Long Jobs

[Bild: ynyzebej.jpg]

Das Ganze grillt jetzt für ca 6-7 Std.
6-7 Std..wow bloody hell
Jo. No Problem. Der Grill läuft konstand auf 110°C. Das bruzzelt jetzt erstmal 3-4Std ohne das ich etwas tun muss. Nur mal die Temperatur kontrollieren.
Fertig nach 7 Std.

[Bild: a5ynydun.jpg]

Superzart und super Geschmack.
Suppenfleisch mal anders zubereitet.
ohhhh..DASSSSSS sieht aber guuuut aus da!
Das war guuuuuuuuuuuuuuut
Super zart und ne Geschmacksexplosion .
Find ich auch
Jo
Das war es auch.
Referenz-URLs