Homeworld

Normale Version: Zwiebelmettwurst
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Zwiebelmettwurst

[i]Pro Kg Fleisch[/i]

23g Pökelsalz
3g weißer Pfeffer
5g Zwiebelgranulat
3g Paprika edelsüß
3g Traubenzucker

Die Gewürze mischen, 1kg Schweinenacken und 1 kg Bauchfleisch( ohne Schwarte ) wolfen und dann mit dem Würzmix vermischen. In Kunstdärme füllen und für ca 4 Tage im Kuhlschrank umröten lassen. Dann ist die Zwiebelmettwurst fertig. WICHTIG : Keine frischen Zwiebeln nehmen. Sie oxidieren sehr schnell und die Wurst wird grau.



[Bild: S1032455.jpg]

[Bild: S1032456.jpg]

[Bild: S1032457.jpg]

[Bild: S1032458.jpg]

[Bild: S1032468.jpg]
rate mal nur was ich so in ner Woche in meinem Kugelgrill versuchen werde?
99
Die werden aber nicht geräuchert. Nur Umröten lassen und dann essen.
Find ich auch28
Sind viel besser als die gekauften Würste.
Huhu,

in welchen Mengen kann man denn die Kunstdärme kaufen? Die Zwiebelwurst juckt mich schon, da sie hier in Bayern nicht schmeckt
Soviel Du brauchst.
Am besten bei
Hausschlachtbedarf .de
Huhu,

ich wills ja erst einmal probieren
Hausschlachtbedarf findest Du in der Händler Liste
Halllo Jörg,

danke, werde dort mal schauen.
Seiten: 1 2
Referenz-URLs