Homeworld

Normale Version: Portugisische Brötchen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
500 g Weizenmehl
20 g Frischhefe
300 ml lauwarmes Wasser
2 TL Meeresalz
1 EL Honig

Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen und 45 min. rasten lassen. Dann nochmal gut 1 min. durchkneten.

Den Teig in 8-10 Stücke teilen, dann rund und platt drücken und ganz fest aufrollen.

Die Stücke mit fester Hand aufrollen und mit der Naht nach unten auf das
Backblech legen.

Das Backrohr auf 210° C vorheizen.

Die Teiglinge 20-30 min. rasten lassen, dann mit einem scharfen Messer quer einritzen, mit einem Gemisch aus lauwarmen Wasser mit Olivenöl einpinseln.

Wenn das Backrohr heiss ist, die Semmeln mit Mehl bestäuben und 20-25 min. backen

[Bild: 33ugade.jpg]
Danke fürs Rezept
Referenz-URLs