Homeworld

Normale Version: Zwetschgenmus
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
2 kg Zwetschgen
400-500 g Zucker
1 Schnapsglas Rum
1 TL Zimt oder 1 Stange Zimt

Die Zwetschgen entsteinen und etwas zerkleinern und in den Crocky tun. Den Zucker gut untermischen und den Crocky verschließen und LOW einschalten.

Das ganze 16 Stunden vor sich hin schmurgeln lassen. Danach den Zimt zufügen und den Crocky auf HIGH schalten undx das ganze bei geöffnetem Deckel 6 Stunden reduzieren.

Jede Stunde einmal umrühren.

Man muss schauen, ob die 6 Stunden ausreichen und wieviel Flüßigkeit beim Mus noch vorhanden ist. Es muss richtig musig sein, sonst muss man noch weiter die Flüssigkeit reduzieren.

Dann heiss in Gläser füllen.

Es ist so ein richtiges Zwetschgenmus wie bei Oma.

Ich hatte erst 500 g Zucker und eigentlich war es mir zu süß, obwohl ich eine ganz Süße bin.

Bei der nächsten Fuhre habe ich nur 400 g Zucker genommen und für meinen Geschmack reicht das auch.

Mir gefällt die Zubereitung im Crocky sehr gut, da man sich so gut wie gar nicht drum kümmern muss.
hmm klingt lecker echt! 289828
Referenz-URLs