Homeworld

Normale Version: Gorgonzola Schweinelende
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
für 2 Pers.

4 Scheiben fingerdicke Schweinelende
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
500 g abgezogene Tomaten
1 Becher Schlagrahm
100 g Gorgonzola
3 Salbeiblätter

Die Schweinelende pfeffern und salzen, dann in Mehl wenden. In Olivenöl anbraten und aus der Pfanne nehmen. Die Lauchzwiebeln und den Knoblauch in der Pfanne anrösten. Die gewürfelten Tomaten und den Schlagrahm dazugeben. Den klein geschnitten Gorgonzola in die Soße geben und mit Gefro, Salz, Pfeffer, Paprika abschmecken. Die Salbeiblätter auf die Soße geben.

Das Fleisch in eine Auflaufform geben und mit der Soße übergießen. Das Gericht bei 150° für 45 Minuten in das Backrohr stellen und überbacken.

[Bild: 351xouh.jpg]
sowas ist immer was fuer den alten Uwe 28
Sehr Lecker 28
Referenz-URLs