Homeworld

Normale Version: Trendforscher: Stadtmenschen wollen ohne Waschmaschine leben
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Junge Großstädter werden in Zukunft wohl liebend gern auf die eigene Waschmaschine verzichten. Das sagt der Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky voraus.
Technische Errungenschaften wie Waschmaschinen in den eigenen vier Wänden, die die Großelterngeneration noch als Fortschritt gefeiert habe, würden bald von manchen als überflüssiger Besitz gesehen. Stattdessen werde es in großen Städten in Zukunft zunehmend Abhol- und Lieferdienste für Wäsche geben. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht der Leiter des 2b AHEAD Instituts in Leipzig auch über selbstfahrende Autos und das Einkaufen per Knopfdruck.

mehr darueber hier:
https://de.nachrichten.yahoo.com/trendfo...35944.html
Ob sich das durchsetzt ?????
so ne Waschmaschine ist Goldwert
Ohne Waschmaschine geht gar nicht
Ohne Waschmaschine geht garnichts
Referenz-URLs