Homeworld

Normale Version: Nürnberger Lebkuchen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
4 Eier
1/2 P. Backpulver
250 g ZUcker
250 g Mehl
60 g Orangade
60 g Zitronat
1 TL Zimt
200 g gem. Haselnüsse
1 Messerspitze gem. Nelken
1 Messerspitze Kardamom
Oblaten m. 10 cm Durchmesser

Aus den Teigzutaten einen Rührteig herstellen. Den fertigen Teig mit 2 Eßlöffeln auf Oblaten häufen. Den Backofen auf 180° vorheizen und die Lebkuchen in 10-15 Minuten backen.

Dieses Rezept stammt von einer alten Bäuerin aus
Lausham (Bayern)
Danke für das Rezept
1a 289828
Referenz-URLs