Homeworld

Normale Version: Polizei bläst zur zweiten bundesweiten Jagd auf Temposünder
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Die Radargeräte und Laserpistolen sind justiert - die Polizei bläst erneut zur bundesweiten Jagd auf Temposünder. Mehr als 13 000 Polizisten werden ab Donnerstagmorgen beim zweiten bundesweiten «Blitz-Marathon» im Einsatz sein, um 24 Stunden lang Millionen Autofahrer in Deutschland zu kontrollieren. An 7500 Stellen im Bundesgebiet wird geblitzt und gelasert.

Bei der ersten bundesweiten Großaktion dieser Art waren im Oktober 2013 trotz umfangreicher Vorwarnungen und Bekanntgabe der Kontrollstellen 83 000 Autofahrer als zu schnell erwischt worden - drei Millionen wurden kontrolliert. Erneut wollen alle 16 Länder und Stadtstaaten mitmachen.

mehr darueber hier:
https://de.nachrichten.yahoo.com/polizei...39148.html
Ohne Vorankündigung wären es 10 mal so viele.
Referenz-URLs